Forschung und Publikationen

Die AMRICHA gGmbH fühlt sich sei­nem Grün­dungs­zweck, der För­de­rung und Ver­mitt­lung von zyprio­ti­scher Kul­tur und Geschich­te, ver­pflich­tet. In die­sem Zusam­men­hang unter­stüt­zen wir For­schungs­vor­ha­ben und Publi­ka­tio­nen auf die­sem Gebiet. Zum einen füh­ren wir die­se in Koope­ra­ti­on mit ande­ren pri­va­ten und öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen durch und zum ande­ren lie­gen sie voll­stän­dig in der Hand unse­res Instituts.

Im Fol­gen­den möch­ten wir Ihnen unse­re Visi­on und die damit ver­bun­de­nen Pro­jek­te und Publi­ka­ti­ons­vor­ha­ben vor­stel­len und laden Sie herz­lich ein dar­an teil zu haben, indem Sie uns unter­stüt­zen.

Wenn Sie Fra­gen zu einem der Pro­jek­te haben oder eins unter­stüt­zen möch­ten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Unsere Projekte

Hand­book of
Anci­ent Cypri­ot Ceramics 

Man begeg­net ihr in fast jedem Muse­um, das anti­ke Objek­te beher­bergt: anti­ke Kera­mik von der Insel Zypern. Wenn man von die­sen ein­zig­ar­ti­gen kera­mi­schen Erzeug­nis­sen fas­zi­niert ist – was schnell gesche­hen kann …

Pro­jekt anzeigen 

Pera-Frangissa: 
Ein Apol­lon-Hei­lig­tum im Gebiet des anti­ken Tamassos 

Seit 2020 för­dert AMRICHA ein Pro­jekt der Uni­ver­si­tä­ten Frank­furt und Kiel, das sich der Erfor­schung des Apol­lon­hei­lig­tums von Fran­gis­sa (Tamas­sos) wid­met. Es ver­folgt das Ziel, durch eine detail­lier­te Aus­gra­bung und Doku­men­ta­ti­on nach moder­nen Stan­dards exem­pla­risch die Geschich­te, räum­li­che Struk­tu­rie­rung und ritu­el­le Nut­zung eines länd­li­chen zypri­schen Kult­plat­zes aufzuarbeiten.

Pro­jekt anzeigen 

Unsere Broschüren

Im Fol­gen­den kön­nen Sie sich die ver­schien­den­spra­chi­gen Ver­si­on unse­rer Pro­jekt­bro­schur als PDF-Datei herunterladen:

Zypern in Leipzig

Deutsche Version

her­un­ter­la­den

Cyprus in Leipzig

Englische Version

her­un­ter­la­den

Η Κυπρος στην Λειψια

Griechische Version

her­un­ter­la­den